Zusatzinformation

"Dread Disease oder auch Critical Illness genannt, impliziert eine Vorsorge gegen schwere Krankheiten wie zum Beispiel Krebs, Schlaganfälle oder Herzinfarkte. Während im angloamerikanischen Raum diese Versicherungsform gang und gäbe ist, kennen diese in Deutschland nur wenige. Überraschend an sich, denn jedes Jahr erkranken zwischen 800.000 bis zu einer Million Menschen an einer schweren Krankheit. Die Behandlung dieser wird mit sehr hohen Kosten in Verbindung gebracht – doch gegen diese finanziellen Folgen kann man sich absichern lassen! Man erhält eine einmalige, hohe Versicherungssumme und muss sich somit keine Sorgen über die Behandlung und Folgekosten mehr machen. Informieren Sie sich sofort- ich berate Sie gerne!"


Marc Baumann, Dread Desease

Gerne berate ich Sie zu den gelisteten Angeboten, Finanzierungen und deren Handling. Beratung